Mission

Unsere Mission? Die beste Förderung für unsere Kunden!

Nachhaltigkeit

Warum wir mit unseren Kunden auch die Welt erhalten wollen

Kooperationspartner

Die Partner von Spitzmüller

Kundenreferenzen

Was sagen unsere Kunden zu Qualität, Honorarmodell und Service.

Historie

Unsere Geschichte im Zeitraffer

Aktuelles

Wir halten Sie auf dem Laufenden mit aktuellen News in Sachen Förderung, Innovation und Energie

Presse

Das sagt die Presse über uns

Mediathek

Nutzen Sie unser umfangreiches Download-Angebot

Übersicht

Vom ersten Kennenlernen bis zum perfekten Förderantrag. Das Wichtigste im Überblick.

Förderprogramme

Es gibt zahlreiche Programme auf Bundes-, Landes- und EU-Ebene. Bei uns finden Sie die wichtigsten Programme auf einen Blick.

Förderanalyse

Mit wenigen Klicks erfahren Sie schnell und unverbindlich, welche Förderprogramme für Sie geeignet sind.

Honorar

Fair und transparent: Überblick über unser erfolgsorientiertes Honorar.

Beratungstermin anfragen

Jetzt Beratungstermin anfragen

FAQs

Sie haben schon eine Förderung im Blick aber es gibt noch offene Fragen?

Ansprechpartner

Wir sind für Sie da! Die Köpfe hinter Spitzmüller

Kontakt & Anfahrt

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Newsletter

Newsletter abonnieren und schneller erfahren, wenn es neue Möglichkeiten gibt Dinge zu bewegen

Rückruf anfragen

Jetzt Beratungstermin anfragen

Videokonferenz vereinbaren

Jetzt Beratungstermin anfragen

Newsletter

Newsletter abonnieren und schneller erfahren, wenn es neue Möglichkeiten gibt Dinge zu bewegen

Ihr Ansprechpartner
Torsten Volkmann
Dipl.-Ing. Maschinenbau
Vorstand

Unsere Kunden

So vielfältig wie die Technik sind auch unsere Kunden

In den 37 Jahren des Bestehens der Spitzmüller AG hat sich immer wieder gezeigt, dass jede technische Idee interessant ist. Wir Berater staunen mindestens einmal pro Woche, welche Innovationen kleine, mittlere und großen Unternehmen in Angriff nehmen.

Fast immer können wir kleine, große und sehr große Fördermöglichkeiten erkennen. Nach dem ersten Gespräch folgt deshalb meist ein weiteres Gespräch zur Antragsaufnahme.

Am Rande dieser Gespräche stellt sich manchmal auch heraus, dass wir gerade mit einem mehrfachen Erfinder, deutschen Meister, Weltmeister oder Oscar-Preisträger gesprochen haben. Beim näheren Hinsehen und Recherchieren erkennt man, dass Deutschland viele Weltmeister außerhalb des Sportes hat, z. B. in den Weltmeisterschaften der Berufe (WorldSkills).

Im WorldSkills Germany Magazin vom Dezember 2019 lesen und staunen wir:

„Vom 22. bis 27. August 2019 kämpften bei den 45. WorldSkills im russischen Kasan 1.354 Fachkräfte aus 63 Ländern in 56 Disziplinen um die begehrten WM-Medaillen. Das Team Germany war mit 39 Teilnehmer/innen vertreten, die sich in 34 Disziplinen einer strengen internationalen Jury stellten“

Ergebnis der deutschen Mannschaft:

  • Goldmedaille für den 21-jährigen Fliesenleger Janis Gentner
  • Goldmedaille für den 21-jährigen Zimmerer Alexander Bruns
  • „Best of Nation“-Auszeichnung für Janis Gentner als Punktbester der gesamten deutschen Mannschaft
  • Bronzemedaille im Stahlbetonbau
  • Bronzemedaille in den Future Skills Robot Systems Integration und Industry 4.0
  • Weltmeister im Speedprogramming: Benjamin Frost (19)
  • „Sustainable Practice Award“ im Wettkampf Water Technology für Lukas Kohl (22)
  • Exzellenzmedaillen für herausragende Leistung in 19 Disziplinen

Wenn Ihr Interesse geweckt ist, finden Sie unter dem folgenden Link noch mehr:

https://www.worldskillsgermany.com/de/verein/

Wir freuen uns auf Ihre Ideen!

Zurück

Weitere Interessante Artikel

Invest BW - Teil 1/3: Kurzvorstellung (Torsten Volkmann im Interview)

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau bietet im Rahmen des Programms Invest BW eine Förderung von Forschungs- und Innovationsvorhaben...

Digitalisierungsprämie Plus für Unternehmen aus Baden-Württemberg (Torsten Volkmann im Interview)

Baden-Württemberg unterstützt mittelständische Unternehmen bis 500 Mitarbeiter mit Fördergeldern bei der Digitalisierung. Die L-Bank stellt die Digita...

ZIM - Geld für Innovationen für den Mittelstand (Torsten Volkmann im Interview)

Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) ist ein technologieoffenes Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi)....

Förderprogramm zur Unterstützung von innovativen und digitalen Geschäftsmodellen wird dieses Jahr gestartet

Wie Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier Ende Juni ankündigte, wird die Innovationsförderung mithilfe dieses Programms um eine weitere wichtige Ko...