Mission

Unsere Mission? Die beste Förderung für unsere Kunden!

Nachhaltigkeit

Warum wir mit unseren Kunden auch die Welt erhalten wollen

Kooperationspartner

Die Partner von Spitzmüller

Kundenreferenzen

Was sagen unsere Kunden zu Qualität, Honorarmodell und Service.

Historie

Unsere Geschichte im Zeitraffer

Aktuelles

Wir halten Sie auf dem Laufenden mit aktuellen News in Sachen Förderung, Innovation und Energie

Presse

Das sagt die Presse über uns

Mediathek

Nutzen Sie unser umfangreiches Download-Angebot

Übersicht

Vom ersten Kennenlernen bis zum perfekten Förderantrag. Das Wichtigste im Überblick.

Förderprogramme

Es gibt zahlreiche Programme auf Bundes-, Landes- und EU-Ebene. Bei uns finden Sie die wichtigsten Programme auf einen Blick.

Förderanalyse

Mit wenigen Klicks erfahren Sie schnell und unverbindlich, welche Förderprogramme für Sie geeignet sind.

Honorar

Fair und transparent: Überblick über unser erfolgsorientiertes Honorar.

Beratungstermin anfragen

Jetzt Beratungstermin anfragen

FAQs

Sie haben schon eine Förderung im Blick aber es gibt noch offene Fragen?

Ansprechpartner

Wir sind für Sie da! Die Köpfe hinter Spitzmüller

Kontakt & Anfahrt

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Rückruf anfragen

Jetzt Beratungstermin anfragen

Videokonferenz vereinbaren

Jetzt Beratungstermin anfragen

Newsletter

Newsletter abonnieren und schneller erfahren, wenn es neue Möglichkeiten gibt Dinge zu bewegen

Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit

Die Welt dreht sich immer schneller.

Weil sie dabei auch beschützt werden muss, hat die Spitzmüller AG ihren Fokus schon lange auf das Thema Nachhaltigkeit gerichtet.

Wir unterstützen mit unserer Förderberatung aktiv den Mittelstand bei Investitionsvorhaben in nachhaltige Technologien. Dank unserer Expertise und Erfahrung auf diesem Gebiet, können wir unseren Kunden von Beginn an entsprechende Impulse geben und Wissen über nachhaltige Förderprogramme vermitteln, denn der Nachhaltigkeitsgedanke liegt heute schon den meisten Programmen als Fördervoraussetzung zugrunde. Und auch im eigenen Unternehmen haben wir zahlreiche Prozesse nachhaltiger gemacht: Das fängt mit unserem E-Auto samt Ladestation, dem Jobbike für unsere Mitarbeiter und den Photovoltaikanlagen mit Wärmepumpe im Großen an – und führt bis ins Kleine, zu LED-Lampen in unseren Büros oder digitalen Konferenzen ohne Papierprotokolle: Wir gehen in allen Bereichen mit gutem Beispiel voran!

Torsten Volkmann

Dipl.-Ing. Maschinenbau

Vorstand