Veranstaltungen

„Sch…job Führung!“ - muss Führung (immer) anstrengen?

Online-Seminar
„Sch…job Führung!“
Muss Führung (immer) anstrengen?

Unternehmen bauen auf ihre Führungskräfte:Unternehmen bauen auf ihre Führungskräfte: engagierte und fähige Menschen, die sich täglichder Aufgabe stellen, andere Menschen im Sinne der Unternehmensziele zu bewegen. Das ist häufig frustrierend und aufreibend, vor allem für tatkräftige, ziel- und erfolgsorientierte Menschen, wie Führungskräfte es selbst meist sind. Sie tun sich schwer mit dem Allzumenschlichen, Nicht-Steuerbaren,Fehlerhaften, mit den Rahmenbedingungen und nicht zuletzt auch mit sich selbst.


Verständlich, wenn Führungskräften hin und wiederdurch den Kopf geht: Scheißjob! Dabei können undsollten Unternehmen wie Führungskräfte viel dafürtun, dass die Schlüsselfunktion Führung für alle Beteiligten nicht zur Zerreißprobe wird und zu hohemenschliche Kosten fordert.


Wann?

Freitag, den 25. September 2020 von 08:30 - 12:00 Uhr

Ziele?

Im Workshop bieten wir aus systemtheoretischer und psychologischer Sicht Anregungen für Organisationen,Teams und Individuen und möchten den Teilnehmern Gelegenheit dazu geben, diese praxisnah zu diskutieren.

Referenten?

  • Frau Claudia Weyrauther, Liebich & Partner
  • Herr Prof. Dr. Andreas Schrenk, Liebich & Partner

Technische Voraussetzungen für Online-Seminar (via Zoom)

  • Gängiger Webbrowser* (z.B. Mozilla Firefox, Google Chrome)
  • Stabile, schnelle Internetverbindung
  • Lautsprecher oder Kopfhörer am Endgerät
  • Kamera/Webcam von Vorteil

*Nutzung am Tablet oder Smartphone möglich
Weitere Informationen erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

 


E-Mail
jonas.seckinger@spitzmueller.de
Telefon
078039695-58



Informationen
Preis
295,00
Plätze
12 von 15 verfügbar
Flyer
Download
Jonas Seckinger

Jonas Seckinger

Kaufmann für Büromanagement
Öffentlichkeitsarbeit & Veranstaltungsmanagement